Hasendraht / Hühnerzaun

Bei uns können Sie Hasendraht (Fachbegriff: Sechseckgeflecht) von GAH Alberts online kaufen. Dieses Drahtgeflecht (im Englischen Hexagonal Wire Netting) entsteht durch das verdrillen von meist korrosionsgeschützten, parallel liegenden Drähten, wodurch sechseckige Maschen entstehen. Die Weite der Maschen und die Stärke des Materials wird in einer EU Norm geregelt. Dieser Hasendraht wird umgangssprachlich auch oft als Hühnerzaun, Hasenzaun, Geflügelzaun oder Kaninchenzaun bezeichnet. Diese Hasengitter sind wahre Alleskönner wenn man die Fülle von Variationen und ihre Einsatzmöglichkeiten betrachtet. Wir stellen Ihnen ein paar Einsatzmöglichkeiten vor.

Wozu verwendet man Hasendraht?

Hasendraht oder Hühnerzaun eignet sich hervorragend für die Kleintierhaltung und Kleintierzüchtung. Es lassen sich im Selbstbau mit Hasengitter Käfige für Meerschweinchen oder Hamster herstellen. Quasi ein Merschweinchenzaun bzw. Hamsterzaun. Auch Aussengehege für allerlei Kleintiere oder Geflügel lassen sich leicht aus Hasengitter bauen. Häufig wird dafür ein Hasenzaun 13 mm Maschenweite verwendet. Auch für die Haltung von Vögeln in Volieren kann Hasendraht als Volierendraht verwendet werden. Dabei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Käfige aus Volierendraht können mit Klappen, Türen oder Fenster ergänzt werden. Achten Sie bei kleinen Vögeln darauf, dass der Volierendraht die kleine Maschenweite von 13 mm besitzt.

Wie kann man Insektenhotels mit Hasendraht selbst bauen?

  Neben einem Holzrahmen und Nistmaterial benötigen Sie verzinktes Drahtgitter. Bei Insektenhotels wird die Frontseite in der Regel mit einem feinen Hasenzaun Geflecht verschlossen, um die eingefüllten Nistmaterialien zu schützen. Der Kaninchenzaun mit 13 mm Maschenweite eignet sich hierfür.  

Schutz vor Teichräubern Wühlmäusen und Vögeln

Das Hasengitter bietet ebenso Schutz vor wilden Nagern und anderem Niederwild im eigenen Garten oder an Teichanlagen. Im Wald oder anderen Anpflanzungen im Außenbereich bietet das Zaunmaterial des verzinkten Hasengitters Schutz vor Verbiss bei der Anpflanzung von Bäumen, oder um Beete oder Rabatten. Umzäunungen von Teichen mit Geflügelzaun aus Maschendraht oder Sechseckgeflecht schützen vor Teichräubern wie Fischotter. Der Einbau eines Drahtgitters ins Hochbeet oder Gewächshaus schützt wirksam vor dem Eindringen von Wühlmäusen. Auch leicht zu installierende Rankhilfen lassen sich mit Hühnerzaun in grün ohne viel Aufwand realisieren und fügen sich dezent in das Pflanzenarrangement ein. Der Vorteil des Kaninchenzauns ist die leichte Verarbeitbarkeit ohne großen Maschinenpark. Im Denkmalschutz wird Bausubstanz von Kirchen und historischen Gebäuden mit Hasenzaun vor der Verunreinigung durch Möwen und Tauben geschützt, indem man die Tiere von der Fassade fern hält.

Wie bearbeitet man den Hasenzaun?

Da das Drahtmaterial leicht gebogen geschnitten und von Hand geformt werden kann, leicht mit Nägeln oder Krampen auf Holzkonstruktionen fixiert werden kann und keinen negativen Output an die Umwelt hat, findet das Hasengitter auch regelmäßig Einsatz im Kunst-und Kreativbereich, weil sich damit hervorragende Unterkonstruktionen für Figuren oder Aufbauten ( Bühnendekoration, Pappmache Arbeiten, Aufbauten auf Wägen),herstellen lassen . Auch für die Modellierung von Landschaften in Dioramen oder im Modellbau ist der Hasendraht geeignet. Sie können den Hasenzaun fixieren, indem Sie ihn zwischen zwei Holzlatten durch Zusammenschrauben befestigen. Aber es genügt oft schon das Hasengitter einseitig mittels Tellerkopfschrauben z.B. von Spax zu sichern. Das Drahtgeflecht kann natürlich auch mittels einer elektrischen Nagelmaschine oder einem Druckluftnagler angeschossen werden.

Große Auswahl an Hasendraht in verschiedenen Ausführungen

Verschiedenen Maschenweiten und Rollenlängen und Breiten stellen sicher dass für jeden Bedarf die  passende Materialstärke und Maschenweite bei uns online gefunden werden. Gängige Maschenweiten sind beim 6-eck Geflecht 13 mm oder 25 mm. Diese gibt es auf auf Rollen von 50 cm bis 100 cm Breite bzw. Höhe und einer Länge von 10 bis 50 Metern.  Das Material des Hasengitters besteht aus verzinktem Stahl. Je nach Typ gibt es den Hühnerzaun optional zusätzlich mit einer grünen Ummantelung, die meist durch Pulverbeschichtung erfolgt. Es gibt den Geflügelzaun auch ohne Ummantelung in Silber oder eben kunststoffbeschichtet in grün. Geflügelzaun befestigen Sie einfach mit Krampen, Dachpappennägel oder verschiedenen Flach- oder Winkelverbinder oder Loch- oder Rispenband mit passenden Schrauben.

Kaninchenzaun finden sie natürlich auch bei Obi, Toom oder Hornbach, aber die größere Auswahl, die bessere Beratung und den besseren Preis hat meist Ihr Fachhändler.



Artikel 1 - 16 von 16