Xyladecor Echtbraun 0,75 / 2,5 / 5 l Holzschutz Lasur Außen Jägerzaun Gartenzaun Gatter

Artikelnummer: 8010

Kategorie: Farben & Lacke

Für Preisanzeige bitte eine Variante wählen

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

12 auf Lager
Beschreibung

Xyladecor® Echtbraun - Traditioneller Holzschutz für Zäune / Jägerzaun in rustikalem Braun

Es handelt sich hierbei um eine dünnschichtige Lasur nach DIN EN 927-1 die somit für statisch und mechanisch nicht beanspruchte Oberflächen aus nicht maßhaltigem Holz im Freien ohne Erdkontakt (DIN 68800) geeignet ist.

Diese Lasur eignet sich hervorragend als Wetterschutz für Zäune, Sichtblenden, Schuppen, Tore, Gatter, Pergolen und alle nicht stark mechanisch belasteten Oberflächen rund um Haus, Heim und Garten.

Die Holzschutzlasur Echtbraun von Xyladecor® vereint effektiven Schutz vor Nässe, Verwitterung und UV-Strahlung mit einem zeitlos schönen und lang haltbarem Dunkelbraun.

Die spezielle Pigmentierung und die Verwendung ausgewählter pflanzlicher Öle, dringt tief in die Maserung des Holzes ein und schützt so zuverlässig vor UV-Strahlung und betont dabei die natürliche Maserung des Holzes.


Produktanwendung:

  1. Als Vorbereitung den Arbeitsplatz mit Folie oder Papier abdecken.
  2. Entfernen Sie dickschichtige, abgeplatzte oder nicht tragfähige Altanstriche.
    • Die Weiterbehandlung wie Schleifen, Abbrennen etc. von Farbschichten kann gefährlichen Staub und/oder Rauch entwickeln.
    • Angemessene (Atem-)Schutzausrüstung anlegen, falls erforderlich.
  3. Bürsten Sie Staub und Schmutz ab.
  4. Verstreichen Sie Xyladecor® Echtbraun 2x unverdünnt mit einem weichen Flachpinsel in Holzmaserrichtung.
    • Den ersten Anstrich vor dem Folgeanstrich ca. 12 Stunden trockenen lassen.
      • Bei längeren Streichpausen das Gebinde zwischendurch aufrühren!
  5. TIPP: Eine besonders gleichmäßige Oberfläche erhalten Sie durch ein Nacharbeiten mit ausgedrücktem Pinsel ca. 40-50 Min. nach dem Auftragen.

Produktdetails:

-Zusammensetzung: Alkydharze, pflanzliche Öle, anorganische Pigmente, Wasser, Aliphaten, Additive, Konservierungsmittel

-Eigenschaften:

  • Atmungsaktiv, weil offenporig.
  • Schützt Holz vor übermäßiger Wasseraufnahme.
  • Mit Algen- und Pilzschutz.
  • Blättert nicht ab. Für altes und neues Holz.
  • Betont die natürliche Holzmaserung.
  • Verleiht Holz dauerhaft den bevorzugten echtbraunen Holzfarbton.

-Verarbeitungstemperatur: Ab +10 °C, ideal sind + 15-21 °C.

-Verbrauch:

  • 750 ml für ca. 4 m² (bei 2 Anstrichen, je nach Saugfähigkeit des Holzes.)
  • 2,5 l für ca. 14 m² (bei 2 Anstrichen, je nach Saugfähigkeit des Holzes.)
  • 5 l für ca. 28 m² (bei 2 Anstrichen, je nach Saugfähigkeit des Holzes.)

-Trocknung:

  • Staubtrocken nach ca. 2 Std.
  • grifffest nach ca. 8 Std.
  • überstreichbar nach 12 Std
    •  je nach Temperatur und Luftfeuchtigkeit.
    • Bei wenig saugfähigem Holz, bestimmten Holzarten und nasskalter Witterung kann sich die Trocknung verzögern.

-Auftragsverfahren: Streichen mit einem weichen Flachpinsel

-Vorbereitung: Arbeitsumgebung, Kunststoffe, bituminöse Materialien sowie Steinzeug, Putz und Beton abdecken. Pflanzen zurückbinden.

  • Holz ist ein natürlicher Werkstoff, der sich im Lauf der Zeit verändert. Selbst gleiche Holzarten können stark variieren (z.B. Farbton, Saugfähigkeit - je nach Schnittrichtung des Holzes -, Herkunft etc.), so dass lasierende Systeme farblich unterschiedlich erscheinen können. Der Farbton sollte aus diesem Grund vorab an verdeckter Stelle geprüft werden.

-Vorbehandlung: Altanstriche wie Dickschichtlasuren, Klarlacke oder deckende Farben restlos vom Holz entfernen.

 


Gefahrenhinweis: H412 - Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise:

  • Allgemein:
    • P102 - Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
    • P101 - Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • Prävention:
    • P262 - Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen.
  • Reaktion:
    • P312 - Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
  • Entsorgung:
    • P501 - Inhalt/Behälter gemäß lokalen/ nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.
  • Ergänzende Kennzeichnungselemente
    • Enthält IPBC.
    • Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
    • Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.

 

Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

PDF

Technisches Merkblatt

Das kauften andere Kunden: Unsere Bestseller

Super Preise

Super Kundenservice

Super Markenware

Super Onlineshop!